Australien – Melbourne

Melbourne ist die Hauptstadt des Bundesstaates Victoria und liegt im Südosten von Australien. Mit ca. 3,4 Millionen Einwohnern ist Melbourne nach Sydney die zweitgrößte Stadt in Australien. In der Metropolregion von Melbourne leben ca. 4 Millionen Menschen. Den Namen erhielt die Stadt 1837 vom Erzbischof Lord Melbourne. Melbourne wurde schon viermal zur lebenswertesten Stadt der Welt gewählt, zuletzt im Jahr 2011.

Sehenswürdigkeiten

Sehenswerte Bauwerke in Melbourne sind vor allem die Saint Patricks Cathedral, das State Parliament House und die Royal Exhibition Buildings. Die West Gate Bridge, die den Yarra River überquert, ist die drittlängste Brücke in Australien und immer einen Besuch wert.

Eine weitere sehenswerte Brücke in Melbourne ist die Sandridge Bridge direkt im Stadtzentrum. Diese war die erste Passagierbahnbrücke Australiens und verfügt über 7,5 Meter hohe Skulpturen, die die Einwanderer von Australien symbolisieren sollen. Das größte Gebäude in Melbourne ist der Eureka Tower mit 297 Metern Höhe und 91 Stockwerken.

Karte von Melbourne